feliciousyoga_archiv_08.06.22

Foto: felicious_yoga

Hello Yogi*nis,

Von Schnecken lernen!

Meine Schwippnichte hält sich aktuell Schnecken in einer Tupperbox,

von denen eine bereits nach kurzer Zeit ausbüchste und nie wieder gesehen ward.

In diesem Sinne:

Geht euren Weg in eurem Tempo und genießt die Zeit.

Schaut was euch am Wegesrand Schönes blüht und in welcher Büchse ihr wohnen möchtet.

Vielleicht auch in gar keiner.

Ich habe gerade die beste aller Zeiten in der alten Büchse Italia

e vi mando un saluto ed un bacio,

F.

Unten findet ihr den allseits beliebten Spendenlink.Und ladet gerne Freund*Innen ein,

ARCHIVYOGAauf Spendenbasis

satte Hüftgelenke, halbes Kamel, Twists und Fußarbeit

__________________________________

Spenden möglich und freudig begrüßt.

Via PayPal als Freund*In an: schleppegrell@gmail.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s